Krypto Währungen

Hallo aus Uruguay!

Gerade im Moment geht in Deutschland wieder eine Initiative umher in der es um die Kryptowährung BITCOIN geht.

Daraus wird gerade vollmundig ein geiles Geschäft beschrieben mit dem man selbst eine Mege Geld verdienen kann!

Das geile an der Sache ist, wenn man den Machern zuhört, dass es am bestehenden System vorbei geht. Dennoch ist BitCoin vom Europäischen Gerichtshof als Währung zugelassen worden.

Wir wissen ja, dass wenn es ums Geld geht sich jeder sehr gerne seine eigene Realität schafft und somit sozusagen betriebsblind wird und das Gehirn dabei abschaltet.

Deswegen bitte nun mal die Gedanken sortieren.

Das bestehende Geldsystem ist kurz vor seinem Ende. Das wissen natürlich auch die welche davon am meisten profitieren und für das Ende verantwortlich sind. Rothschild und Konsorten!

Wegen der geplanten NWO ist ein Bargeldverbot im kommen und es soll doch eh alles was mit Geld zusammen hängt abgeschafft bzw. verboten werden.

Man plant im Zuge der NWO eine Regierung eine Währung eine Welt!

Was also liegt näher als eine Kryptowährung einzuführen.

Wenn man dann noch gewissen Menschen diese Einführung selbst überlässt, in dem man ihnen ein schönes Geschäftsmodell darüber anbietet in dem genau wieder nur ein paar Wenige sich eine goldenen Nase daran verdienen weil sie mal wieder oben an der Spitze des Vertriebes stehen und mit Dollarzechen in den Augen denken sie würden etwas Gutes tun………….

Hallo, bitte mal ganz schnell aufwachen!

Oder denkt Jemand wirklich daran dass zionistische Firmen wie Microsoft und Konsorten welche auf einmal alle Bitcoins als Zahlungsmittel akzeptieren, dieses ohne Grund machen. Zumal es mittlerweile ganze Börsen dafür gibt!

Hier wird der Abschaffung des Bargeld nur Vorschub geleistet.

Und es solle sich niemand einbilden, dass der Handel mit BitCoins so anonym abläuft wie man es Euch glauben macht. Auch hier benötigt jeder seine Kontonummer sonst würde ja niemand wissen wie „reich“ er damit schon geworden ist.  Jede Transaktion lässt sich nachvollziehen. Die Ip’s der Rechner werden sicherlich gespeichert und die Handys welche den Code Scannen und bestätigen ebenfalls dazu kommt die perfekte GPS Erkennung und über das Benutzerprofil ist jeder von uns offen wie ein Buch!

Ich bin lange genug im Internet unterwegs und habe selbst schon so mache Sache ausprobiert. BitCoins sind mir in all den Jahren irgendwie am selbigen vorbei gegangen. Ich habe mich nie großartig dafür interessiert. Heute weiß ich warum, denn heute sehe ich das System wie es ist.

Das System beherrscht auch die BitCoins und wird damit also die neue Weltwährung einführen. Verdienen werden damit wieder nur die, welche schon immer an allen Geldsystemen verdient haben. Sie werden es kontrollieren und wenn sie wollen auch abschalten. Einfach dem zentralen Bitcoinserver aus dem Internet sperren und Ruhe ist.

Und wir die Dummen spielen denen noch in die Hände.

BitCoins? Nein Danke! da kann ich nur vor warnen!

Gruß aus Uruguay

Peter

 

 

5 thoughts on “Krypto Währungen

  1. Lawrence

    Eine EINDRINGLICHE Bitte: Sie sagen selbst, dass Sie sich bisher nicht sonderlich mit Bitcoins beschäftigt haben. Tun Sie dies doch bitte, denn die Vehemenz mit der Sie hier beinahe gänzlich unwissend gegen BitCoins sprechen wird sonst auch die Glaubwürdigkeit anderer, durchaus sinnvoller Rubriken auf Ihrer Seite in Frage stellen. Insbesondere Handel, Aufbewahrung, Entstehung/ Wertschöpfung gestalten sich ganz anders als Sie sich dies vorstellen. Nach Ihrem Verständnis wäre es gar nicht möglich, illegale Transaktionen im Web und Darknet anonym durchzuführen. Tatsächlich ist dies aber leicht und geschieht täglich.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *