Schwarmspenden

Mit einer einmaligen 20$ Spende hast du ausgesorgt.

Hallo Leute,

eine leichte Art Geld zu erhalten und für wirklich jeden geeignet.

Was Du brauchst?

  • 20,–$ US-Dollar
  • Einen Zahlungsprozessor auf dem Du Geld erhalten kannst.

Zahlungsprozessoren gibt es sehr viele.

  • Paypal
  • Neteller
  • Skrill (Moneybookers)
  • Oder auch Dein Bankkonto.

Achtung!

Wer vom Staat kontrolliert wird und seine Kontoauszüge einreichen muss der sollte einen unkontrollierbares Konto angeben.

Es spricht für niemanden etwas dagegen sich ein 2. Paypal aufzumachen unter einer Email die niemand kennt von den Kontrolleuren. Dann wird das auch was mit dem behalten.

Um was geht es?

Schwarmspenden!

CRHead1

KURZER ÜBERBLICK ÜBER CROWDRISING

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit um zu verstehen was CrowdRising ist. Hier finden Sie nahezu alle Fragen beantwortet, die mit dem System CrowdRising verbunden sind.

  1. Es ist keine Firma, kein Geschäft und kein Unternehmen
  2. Das CrowdRising System gehört niemandem
  3. CrowRising ist ein halbautomatisches System, das von einer fünfköpfigen Gruppe entwickelt wurde. Diese 5 Menschen verstehen sich als die „5 Horsemen“.
  4. Die Plattform ist weltweit kostenlos zugänglich.
  5. Es gibt KEINE Verwaltungsgebühren, keine Abogebühren, es gibt überhaupt keine Gebühren.
  6. Es ist eine Spendenplattform, die Menschen direkt zusammen bringt.
  7. Das System wurde so erschaffen, dass es für jeden anwendebar ist: Privatpersonen, Schulen, Kirchen, Non-Profit Organisationen, Familien, usw.
  8. Die Geldgeschenke werden NICHT durch das System eingesammelt. Es gibt KEIN automatisiertes Zahlungssystem. Jeder Teilnehmer sendet seine Geldgeschenke direkt zu einem anderen Teilnehmer und zwar mittels dem Zahlungsmittel seiner freien Wahl (Bar, Überweisung, Paypal, Western Union, Moneygram, Bitcoin, OK Pay, etc.).

CRBild01

 

FRAGEN UND ANTWORTEN

1. Was ist CrowdRising?

CrowdRising ist eine Spendenplattform, gedacht für Direktspenden von Mensch zu Mensch. Sie  schlägt einen vollkommen neuen Weg ein um Spenden einsammeln zu können. Sei es für private Bedürfnisse oder für gemeinnützige Zwecke, wie z.B. für Schulen, Kirchen, Non-Profit Organisationen, Vereine usw.

2. Ist CrowdRising eine Firma, ein Geschäft oder ein Unternehmen? 

Nein. CrowdRising ist eine Plattform, die von Menschen für Menschen entwickelt worden ist. Sie wurde von einer Gruppe Menschen erschaffen – alleine zum Zweck, Menschen zu helfen.

3. Ist CrowdRising weltweit nutzbar?

Ja, die Plattform ist weltweit zugänglich

4. Wie kann ich mitmachen?

Für eine Teilnahme gibt es 2 Möglichkeiten:

Die erste wird wärmstens empfohlen. Wenn Sie eingeladen wurden um mitzumachen, klicken Sie bitte auf den Empfehlungslink Ihres Einladers. Dort können Sie sich bequem registrieren. Bitte achten Sie darauf, dass der Nutzername IHRES Empfehlungsgebers auf der Registrierseite angezeigt ist!

Sollten Sie zufällig auf unsere Seite gestoßen sein und von niemanden eingeladen worden sein, haben Sie die Möglichkeit sich direkt über die Hauptseite zu registrieren. Dann werden Sie vom System automatisch dem nächsten freien Platz zugeordnet.

Für Ihre Unterstützung bei der Einschreibung stellen wir Ihnen hier und auf der Seite über die Sie auf uns aufmerksam geworden sind ein Video Tutorial zur Verfügung. Dort wird Schritt für Schritt genau erklärt, wie die Einschreibung funktioniert .

WICHTIG: Bitte machen Sie unmittelbar nach der Einschreibung Ihr 1. Upgrade in die Stufe 1 (= 20 US Dollar Spende an Ihren Einlader / zugeordneten Spendenempfänger), da das System Ihren Account ansonsten nach 48 Stunden löscht.

5. Kann ich mehr als einen Account eröffnen?

Ja, das können Sie, jedoch empfehlen wir wärmstens es nicht zu übertreiben und die Accounts nicht untereinander zu setzen (Stapeln). Wir betrachten Stapeln als unethische Praktik. Es kann jedoch im Falle akzeptabel sein, dass Sie eine Spendenaktion für einen guten Zweck erstellen, die Sie inspiriert. In diesem Fall sollten Sie unser Tutorial ansehen, indem Schritt für Schritt erklärt wird, wie ein Fundraiser-Konto eröffnet wird.

6. Kann ICH Konten für andere eröffnen?

Ja, das können Sie machen. Wir finden sogar, dass das eine sehr gute Idee ist. Damit stellen Sie sicher, dass die Registrierung korrekt verläuft und der Spender dem richtigen Spendenempfänger zugeordnet wird. Denken Sie bitte daran, dass SIE SELBST „nur“ 5 direkte Spender an sich binden und das System alle weiteren Spender automatisch Ihren ersten 5 Spendern zuordnet (bzw. Spendern in weiteren Tiefen unter Ihnen). man nennt dieses Verfahren SPILL-OVER. Sofern Sie jemandem gezielt einen Spender zuweisen möchten, können Sie dies nur über dessen Promotionlink tun. Sie SELBST könne dies selbstständig bis zu Ihrer 10 Linie in der Tiefe machen, da Sie bis zur 10. Linie Einblick haben auf die Nutzer Daten Ihrer Spender.

7. Muss man Gebühren bezahlen?

Nein, es gibt keine Gebühren. Die Gründer der CrowdRising Plattform bieten sie zu 100% KOSTENLOS an.

8. Welche Zahlungsanbieter werden verwendet?

Die Zahlungsanbieter werden von den Teilnehmern selbst aus gewählt. Sie selbst entscheiden WIE Sie Spenden erhalten möchten und speichern diese Informationen in Ihrem Backoffice unter dem Punkt: My Money / Accounts / New Account ab. WICHTIG: Um sich für die 1. Stufe zu qualifizieren MÜSSEN Sie zumindest EINE Zahlungsart hinterlegen, die Sie akzeptieren.

Wenn Sie möchten, sehen Sie sich unser Video Tutorial zum Thema „Zahlungsmethoden hinterlegen“ an.

9. Gibt es automatisierte Zahlungsmethoden?

Nein. Da Sie direkt von ihrem Spender das Geld erhalten, hängt der Zahlungseingang davon ab, welche Zahlungsmethode gewählt wurde.

10. Ich habe gespendet, aber mein Empfänger kann nicht bestätigen?

Das hängt damit zusammen, dass Sie vergessen haben das Spendenformular auszufüllen und abzusenden. Erst durch das Absenden des Spendenformulars, bekommt die Plattform ihre Spende mit und kann den Empfänger zur Bestätigung auffordern. Also immer wenn Sie in die nächst höhere Ebene Spenden, auch wenn Sie dies in BAR tun, immer das Spendenformular ausfüllen und absenden.

11. Kann ich mein Profil bearbeiten, z.B. meine Email Adresse abändern oder die Zahlungsmethoden verändern?

Sie können jederzeit Ihre Email Adresse und Ihre Zahlungsmethoden abändern.

12. Kann ich meinen Sponsor ändern?

Sollten Sie Ihren Sponsor ändern müssen, müssen Sie den Support kontaktieren und ihm plausibel darstellen können, warum Sie Ihren Sponsor wechseln möchten. Sie können dies entweder im LIVE Support oder per Email Support machen. Das Support Team wird sich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Bitte bedenken Sie, dass die Geschäftssprache des Supports Englisch ist.

13. Ich habe meine Spende versendet, jedoch hat der Spendenempfänger diese noch nicht akzeptiert. Was kann ich machen?

Es gibt einen Timer von 24 h, innerhalb deren der Spendenempfänger manuell ihre Spende freischalten sollte. Sobald der Timer auf „0“ steht und der Spendenempfänger Ihre Spende noch immer nicht akzeptiert hat, kontaktieren Sie bitte den Support inklusive aller Dokumente, die belegen, dass Sie die Zahlung getätigt haben. Z.B. ein Screenshot der erfolgen Überweisung. bzw. den entsprechenden Transaktionscode. Das Support Team wird sich sofort um Ihre Angelegenheit kümmern.

14. Ich habe den Namen meines Einladers auf der Registerseite gesehen, jedoch erscheint nun im Back Office als Sponsor ein vollkommen anderer Name als Sponsor – warum?

Das ist ein Ergebins des Spillover. Bitte sehen Sie sich das entsprechende Video Tutorial an um zu verstehen, wie Spillover funktioniert.

Zum Beispiel: Bob hat seine ersten 5 Spender bereits in seiner ersten Linie gewinnen können und nun weitere Spender, die ihm gerne Spenden zukommen lassen möchten. Diese werden nun automatisch vom System dem nächsten freien Platz zugewiesen. Sollte dieser Paltz nun z.B. unter Katy sein, ist der Spendenempfänger ihrer 20 US Dollar Katy und nicht mehr Bob. Dafür erhält Bob jedoch die 40 Dollar Spende, sobald die neuen Spender unter Katy sich für die Ebene 2 qualifizieren möchten. Das selbe passiert in die Tiefe bis zur 10. Ebene unter Bob. Wobei Bob von seinen Spendern in der 10. Ebene bereits eine Spende von 990 US Dollar je Teilnehmer erhält,der sich selbst wiederum für die Ebene 10 qualifizieren möchte.

15. Gibt es Stornos bzw. Chargebacks?

Nein, es sind keine Stornos oder Chargebacks erlaubt. Alle Zahlungen unter den Teilnehmern verstehen sich als Geldgeschenke und Geschenke sind nicht rückforderbar.

16. Nach dem Upgrade in die nächste Stufe zeigt mir das System  in meinem Back Office nicht mehr die Person als Sponsor an die ich die Zahlung geleistet habe, sondern jemand anderes. Warum ist das so?

Das ist, wie das System arbeitet. Bitte sehen Sie sich hierzu auch das entsprechende Tutorial bzw. die Powerpoint im Back Office an, um zu verstehen wie das System funktioniert. Zum Beispiel: Ihr direkter Spender schenkt Ihnen 20 US Dollar. Sobald Sie upgraden in das Level 2, geht Ihre nächste Spende (40 US Dollar) an den Sponsor Ihres Sponsors. Sobald Sie in das Level 3 upgraden, erhält die 3. Linie über Ihnen Ihre Spende von 60 US Dollar, usw. bis Sie sich in das Level 10 gespendet haben. Das selbe passiert bei IHREN Spendern.

Die Spender, die Sie in Ihrer ersten Linie sehen sind Ihre direkten Spender, die an Sie direkt gespendet haben. Die Spender in Ihrer 2. Linie spenden 20 US Dollar an Ihre erste Linie und 40 US Dollar an SIE, um ihrerseits ins Level 2 upzugraden. Das selbe gilt für alle weiteren Levels unter Ihnen bis zum Level 10. Da der Spendenbetrag je Level wächst, spenden Sie einen immer höheren Betrag um sich für das nächste Level zu qualifizieren und  erhalten IHRERSEITS in MASSEN umso mehr Spenden aus den tieferen Levels bis zum Level 10 unter Ihnen.

17. Habe folgende Meldung bekommen als ich upgraden wollte: „Das Mitglied zugewiesen Ihre Spende erhalten soll, nicht in der erforderlichen Übersetzungsstufe“ was bedeutet das?

Das ibedeutet, dass derjenige, an den Sie spenden wollen, noch nicht empfangsberechtigt in dieser Ebene ist. Das bedeutet, er hat seine Spende für diese Ebene noch nicht ausgelöst. Sie können nun zwei Dinge tun:

a. Sie können an ein anderes Mitglied spenden, indem sie mit diesem in Verbindung treten, und es wissen lassen, dass sie an dieses Mitglied spenden wollen. So können Sie Ihre Spende für diese Eebene spenden und brauchen nicht zu warten, bis das Mitglied welches eigentlich an der Reihe wäre, diese Ebene mit einer Spende ausgelöst hat. Wenn das nicht das ist was Sie tun möchten bleibt nur noch Möglichkeit b:

b. Kontaktieren Sie die Person bzw. das Mitglied an welches Sie jetzt normalerweise spenden müssten und bitten sie es, die Spende für die nächst höhere Stufe auszulösen.

18. Wenn ich mir nicht sicher bin, ob meine Spende an die richtige Person geht – was soll ich dann machen?

Es gibt ein Video Tutorial und eine Powerpoint zu diesem Thema in Ihrem Back Office. Dort wird genau erklärt, wie das System funktioniert. Sollten Sie dennoch Zweifel haben, raten wir zu folgenden Schritten BEVOR Sie spenden:

a. Sie kontaktieren Ihren direkten Sponsor.

b. Sie kontaktieren den Support via LIVE Chat, Support ticket oder Email mit den entsprechenden Details: Ihr Name, der Name Ihres direkten Sponsors und die Daten der Person an die Sie im nächsten Schritt eine Spende anweisen sollen (laut System). Der System Administrator oder das Supportteam werden sich so schnell es geht mit Ihnen in Verbindung setzen.

19. Hanno ich habe Geld gespendet bekommen, aber ich kann nichts bestätigen?

Die Frage kam immer wieder, deswegen ein ganz wichtiger Punkt: IMMER das Formular ausfüllen wenn ihr Eure Spenden tätigt und upgradet in die nächste Ebene. Auch wenn ihr das Geld in bar weiter gebt oder aufs Konto des Empfängers per Banküberweisung überweist. Ohne dieses Formular, weiß die Plattform nicht, dass gespendet wurde und kann somit den Empfänger auch nicht veranlassen, die Spende zu bestätigen. Wenn ihr also Spenden von jemand bekommen habt und könnt die Spende nicht bestätigen, ruft Euren Spender an oder schreibt ihm ne E-Mail, er soll das Formular ausfüllen. Bei Bar Übergabe einfach in den Transaktionscode „bar übergeben“ reinschreiben!

20. Die Links von meiner Landingpage funktionieren nicht

Die Frage kommt in der letzten Zeit auch immer öfter. Also, ich weiß nicht warum es so ist, aber wenn Ihr Eure Links auf der Landingpage ausprobieren wollt, müsst Ihr Euch vorher bei Crowdrising.net ausgeloggt haben. Wenn ihr dort nämlich eingeloggt seit, funktioniert der Link nicht korrekt. Und am besten bevor ihr das macht, leert den Cache Eurer Festplatte. Denn sonst holt Euer PC nicht die Seite aus dem Internet sondern von Eurer Festplatte.

21. Kann man auch sein Bankkonto als Zahlungsprozessor angeben?

Das ist nicht möglich und ist ja auch nicht unbedingt sinnvoll. Wenn Du keinen Zahlungsprozessor hast und auch keinen willst, dann schreibe lieber anstelle eines Zahlungsprozessors, dass derjenige der Dir spenden will, mit Dir via Mail, Telefon oder Skype in Kontakt treten soll um eine Zahlung zu vereinbaren. Nur eines gleich vorweg, das macht die Sache unnötig kompliziert und vor allem auch langwierig. Denn Du hast nur 24 Stunden Zeit die Spende zu bestätigen. Eine Überweisung kann aber schon mal 2 Tage dauern.

22. Wenn man bei der Landingpage den Usernamen entfernt, kommt man auf der Seite von Velichka Mutavchieva raus. Das ist nicht richtig!

Das stimmt und es wurde auch geändert. Wenn man jetzt auf die Hauptseite geht www.crowdrising.de erscheint eine neutrale Seite ohne die Möglichkeit sich registrieren zu können. Jeder der diese Seite besucht muss ein Formular ausfüllen und den Empfehlungsgeber angeben. Wir leiten dann diese Formulare sofort an den jeweiligen Empfehlungsgeber weiter.

23. Kann ich auch in die nächste Ebene spenden, wenn meine Ebene noch nicht mit Teilnehmern gefüllt ist?

Ja das kannst Du und das ist sogar gut wenn Du das machst. Damit Du keine Spende verlierst, bzw. keine Spende an Dir vorbei geht, spende immer sobald Du es kannst, also sobald Du genügend Spenden erhalten hast um in die nächste Ebene zu gehen. Ich habe Spenden bis in die 5 Ebene, meine Frau bis in die 6 Ebene ausgelöst. So kann keine Spende mehr an uns vorbei gehen. Also am Anfang immer gleich weiter spenden bis in die 4 oder 5 usw. Ebene, dann zurück lehnen und genießen. Denn es gibt mittlerweile viele in meiner Spendendowline, die haben schon von ihren ersten 5 Teilnehmern Spenden erhalten, haben aber immer noch nicht in die 2. Ebene gespendet. Dann wundern sie sich, dass keine weiteren Spenden mehr kommen!

24. Was bedeuten denn die grauen und die orangenen Sterne unter den Mitgliedern?

Grau ist immer die erste Ebene, diese bleibt immer grau. Jede weitere erreichte Ebene, also die Ebenen in denen Du gespendet hast, sind gelb.

25. Mindestens einmal am Tag nachschauen ob ihr Spenden bestätigen müsst

Viele haben nicht die Zeit den ganzen Tag vorm PC zu sitzen und zu schauen, ob Spenden eingegangen sind. Aber das muss ja auch nicht sein. Es genügt, wenn ihr einmal am Tag in Euer Backoffice geht und nachschaut ob ihr Spenden bekommen habt. Aber einmal am Tag denke ich ist nicht zu viel verlangt.

26. Immer direkt wenn es möglich ist, in die nächst höhere Ebene spenden

Bei einigen ist nämlich genau das passiert, was ich in meinem Erklärungsvideo auf der Landingpage bereits gesagt hatte. Sie sind zu lange auf der Ebene 1 stehen geblieben und haben nicht weiter in die nächste Ebene gespendet. Obwohl sie dort schon drei, vier und manche sogar fünf Spenden a 20 $ bekommen haben. So sind ihnen natürlich Spenden verloren gegangen. Das heißt derjenige der denen 40$ in Ebene 2 spenden wollte konnte das nicht und bekam eine Meldung vom System, dass eine Spende in der zweiten Ebene an die Person nicht möglich ist. Also spendete er an die nächste Person in Ebene zwei, die die Spende in Ebene zwei bereits ausgelöst hatte. Deswegen hier mein Tip: Wenn Du zwei Spenden in Ebene 1 bekommen hast, spende in die nächste Ebene 2. Wenn Du dort zwei Spenden bekommen hast, spende in die nächste Ebene 3 und so weiter. Ich habe bereits Spenden in Ebene 7 ausgelöst. So kann ich sicher sein, dass keine Spenden an mir vorbei gehen.

27. Wenn ich eine Frage habe, die hier nicht beantwortet wurde, wohin kann ich mich wenden?

Bitte zögern Sie nicht unseren LIVE Support für die Beantwortung Ihrer Fragen zu kontaktieren. Sofern der LIVE Support gerade offline sein sollte, schreiben Sie bitte eine Email mit Ihrem Anliegen. Der Support wird Ihnen so schnell wie es geht antworten.

Mach mit und sei dabei!

Mach mit und sei dabei!

Vielen Dank an die Ersteller der Texte und des Videos welche ich einfach mal übernommen habe.

Hier noch eine detaillierte Anleitung wie man vorgehen muss und für die welche sich keine solche Seite erstellen können die Möglichkeit für kleines Geld eine Landingpage zu bekommen.

So Freunde ich freu mich auf Euch!

Wer nicht mitmacht ist selber Schuld.

20,–$ hat jeder. Zumal man sie ja gleich wieder bekommt.

Null Risiko. Kein Zeitdruck. Beliebig wiederholbar. Umverteilung per Excellence.

Wer Angst hat etwas ungesetzliches zu tun muss sich selbst fragen welches Gesetz es verbieten soll. Es ist keine Firma dahinter, es wird kein Produkt verkauft und vor allem läuft alles nur unter privaten Menschen.

Wer bitte will und vor allem mit welchem Recht kann und darf das verbieten? Niemand!

Liebe Grüße aus Uruguay

Peter 

Spread the love
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentar verfassen